Dr. phil. Gabriela Baumgartner

Angebot

Psychotherapie

Als Psychotherapeutin begleite ich Personen mit psychischen Problemen oder in schwierigen Lebenssituationen – wertschätzend und kompetent.

Spezialgebiete: Trauma und Traumafolgestörungen, Ängste, Zwänge, Depressionen, Burnout und weitere stressabhängige Erkrankungen.

Methoden: kognitive Verhaltenstherapie, Schematherapie, Ego-State-Therapie, Hypnosystemische Therapie.

Selbsterfahrung

Für angehende Psychotherapeut:innen und Fachärzt:innen für Psychiatrie und Psychotherapie biete ich FSP und FMH anerkannte Selbsterfahrung an.

Supervision

Einzelpersonen und Teams unterstütze ich mit Fall- und Team-Supervisionen im ambulanten und stationären Rahmen.

FSP und FMH anerkannte Supervision für angehende Psychotherapeut:innen und Fachärzt:innen für Psychiatrie und Psychotherapie.

Coaching

Für Fach- und Führungspersonen biete ich Coaching im Einzelsetting oder in Kleingruppen an.

Mögliche Themen: Umgang mit eigenen Belastungen und/oder mit belasteten Mitarbeiter:innen, Gestaltung neuer Perspektiven, Resilienz und Ressourcen.

Weiterbildung

Als Dozentin biete ich Weiterbildungen in den Bereichen Burnout-Prävention und «Gesunde Führung» sowie zu verschiedenen psychiatrischen und psychotherapeutischen Themen an. Die Weiterbildungen richten sich an Fach- und Führungspersonen aus dem Gesundheits-, Sozial- und Bildungsbereich und der öffentlichen Verwaltung.

Praxisadresse ab August 2022: Praxis Seegarten, Seegartenstrasse 2, 8008 Zürich

Über mich

 Berufliche Tätigkeiten:
  • Psychotherapeutin und Supervisorin in eigener Praxis (seit 2018)
  • Leitende Psychologin und Fachbereichsleiterin in der Psychiatrischen Poliklinik der Stadt Zürich (2010-2022)
  • Dozentin an der Universität Zürich, ZHAW (Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften), HSLU (Hochschule Luzern) und in verschiedenen kantonalen und städtischen Institutionen (seit 2010)
  • Klinische Psychologin/Psychotherapeutin, Ambulatorium für kognitive Verhaltenstherapie und Verhaltensmedizin, Universität Zürich (2009-2010)
  • Klinische Psychologin/Psychotherapeutin, Ambulatorium für Traumafolgestörungen, Universität Zürich (2005-2008)
Ausbildung:
  • Diploma of Advanced Studies in kognitiv-verhaltenstherapeutischer Supervision an der Universität Zürich mit Fachtitel Supervisorin FSP und Supervisorin SGVT
  • Psychotherapie-Weiterbildung in kognitiver Verhaltenstherapie und Verhaltensmedizin mit Fachtitel Fachpsychologin für Psychotherapie FSP, Eidg. anerkannte Psychotherapeutin und Verhaltenstherapeutin SGVT
  • Doktorat im Bereich Traumafolgestörungen bei Prof. Dr. med. Dr. phil. Andreas Maerker an der Universität Zürich
  • Master-Abschluss in Psychologie an der Universität Zürich

Kontakt